Freitag, 26. Februar 2016

Kokospudding

Liebe auf den ersten Blick, äh Löffel!


Heute gibt es keine Understatements. Heute wird Bescheidenheit aus dem Wortschatz komplett gestrichen: 

Bescheidenheit.

Seht Ihr? Ich kann das. #ichbinvielleichtmalkrass

Ich muss meinen heutigen Beitrag in Superlativen schreiben. Ich.Muss.Einfach! Alles andere würde dem Rezept und dem Buch, welches ich Euch heute vorstellen möchte, nicht gerecht werden. 

Nur um Euch eins vorneweg zu nehmen, da ich mich in Euren Augen vielleicht grade wie ein 3 jähriges Kind auf  Zuckerschock nach Halloween benehme: nein, ich kann Euch beruhigen, ich nehme keine Drogen. Ich habe lediglich von diesem sündhaft köstlichem Kokospudding gekostet. 



Ihr wärt nach dem Verzehr wegen übermäßiger Ausschüttung von Glückshormonen auch drauf. Ein Löffel und Ihr seid Euren Verstand los. Liebe auf den ersten Löffel eben! 

Das Buch

Wer Kokosnüsse mag, wird diesen Pudding lieben. Das Rezept stammt aus dem Buch Ich machs mir einfach*, der im Topp Lab/frechverlag erschienen ist und dessen Autor, der liebe Patrick vom gleichnamigen Blog ich mach's mir einfach ist und der Euch außerdem hier schon mit köstlichen Biscotti verzückt hat. 


Das Buch beinhaltet über 60 Rezepte auf 144 Seiten. Zu bestaunen gibt es mehrere Kategorien, ob Gebackenes, Kaltes & Heißes, Frühstück, Desserts und kleine Sünden. Die Rezepte und Bilder lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Zu  jedem Rezept gibt es persönliche Kommentare von Patrick und auch ganz viele Tipps. Ich finde es auch eine herausragende Leistung, dass Patrick alle Fotos im Buch selber fotografiert hat, obwohl er vor nicht allzu langer Zeit noch mit einem Handy fotografierte, sich aber sehr fleißig in die Welt der Fotografie eingearbeitet hat. Wenn man die Bilder anguckt könnte man meinen er hat nie was anderes gemacht. #Respekt!

Man kann auf jeder einzelnen Seite die Leidenschaft, die Patrick an den Tag gelegt hat, erkennen. Sowas mag ich sehr. Solche Bücher haben für mich eine Seele und deshalb möchte ich gerne Patrick unterstützen mit 3 Exemplaren, die ich selbst gekauft habe und gerne an Euch verlosen möchte. #sharethelove

Die Teilnahmebedingungen schreibe ich Euch am Ende des Postings, jetzt aber endlich zum Rezept. Wenn ich schon soviel schwärme, will ich Euch es natürlich nicht vorenthalten.




Das Rezept 

Ihr benötigt folgende Zutaten:

30gr. Speisestärke
Mark von einer Vanilleschote (oder aus der Mühle)
5 Eigelb
400ml Kokosmilch
100ml Milch
140gr Zucker

100gr Kokosraspeln

Die Zubereitung
In einer Rührschüssel Speisestärke, Eigelb, Vanille und Zucker zu einer einheitlichen Masse verrühren.
In einem Topf Kokosmilch und Milch langsam unter ständigem Rühren erwärmen. Kurz bevor die Milch zu kochen beginnt, die Eigelbmasse langsam unterrühren. Die Hitze etwas herunterschalten und weiterrühren bis die Masse dickflüssiger wird. Den Pudding in Schüsseln verteilen. Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, dabei ständig rühren. Vorsicht, dieser Prozess geht wirklich sehr schnell, daher aufpassen, dass die Raspeln nicht verbrennen. Zum Schluss den Pudding mit den Kokosraspeln bestreuen. 




Ich habe noch für den extra Crunch Kokoschips* drüber gegeben. Es war ein Traum. Diesen Kokospudding erkläre ich ab sofort zu meinem Lieblingspudding und empfehle Euch allen ganz dringend das Nachmachen.

Die Verlosung

Nun seid Ihr dran. Bis Sonntag den 28.02.2016, 23:59 Uhr könnt Ihr bei der Verlosung von 3 Exemplaren mitmachen. Hierfür müsst Ihr mir entweder hier in den Kommentaren oder auf Facebook unter dem relevanten Posting einen Kommentar hinterlassen indem Ihr mir einfach Euer Lieblingsdessert verratet.
Mitmachen darf jeder, der:

* sein 18. Lebensjahr vollendet hat
* seinen Wohnsitz in Deutschland hat.
* damit einverstanden ist namentlich als Gewinner veröffentlicht zu werden

* mir eine gültige E-mail Adresse hinterlässt

Der Gewinn ist nicht übertragbar, Umtausch oder Barauszahlung sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Falls der Gewinner sich nicht binnen 7 Tagen mit einer Adresse nach meiner Benachrichtigung bei mir meldet, behalte ich mir vor den Gewinn neu zu verlosen. Diese Verlosung steht nicht mit Facebook oder einer anderen Social Media Plattform in Verbindung.


Ich drück Euch die Daumen!

Bleibt mir hungrig.
Eure Sibel


Das Rezensionsexemplar ist mir freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Die Verlosungsexemplare habe ich selbst gekauft. 


Links, die in diesem Beitrag mit * gekennzeichnet sind, sind Amazon-Partnerlinks. 




Kommentare :

  1. Hallo Sibel! Wie toll, dass du das schöne Buch verlost. Ich würde mich riesig darüber freuen :) Mein Lieblingsdessert ist ein Quarksouflee mit Orangenkompott. Das ist immer so schön fluffig und zergeht im Mund wie eine Wolke ;) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Kerstin (kess.kruse@ewetel.net)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich würde mich sehr über das Buch freuen ��
    Mein Lieblingsdessert ist Tiramisu, natürlich sehr gerne klassisch oder auch abgewandelt z.b. mit Obst. Das geht einfach immer!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Alexandra (invisiblerusk@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  3. mmmhhh lecker :-) Wie alles von Patrick... Mein Lieblingsdessert ist ein Eiscreme - am liebsten Schoko-Minze. Oder eine leichte Quark-Joghurt-Creme auch mit Minzstückchen drin. Eigentlich alles, was süß und minzig ist :-)) Ich würde mich sehr über eines der Bücher freuen und wünsche Dir ein schönes Wochenende! LG Marina (holdemaideÄTgmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Am allerliebsten esse ich noch warmen schokokuchen zum Dessert 😋
    Aber kokos hört sich auch toll an.
    Lieben Gruß Tina

    AntwortenLöschen
  5. Am liebsten esse ich ein erfrischendes Eis mit Früchten :) Wird Zeit, dass der Sommer kommt---
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Oh da muss ich unbedingt mein Glück versuchen: Ich habe jetzt schon SO viel gutes über das Buch gelesen und dein Kokospudding daraus klingt auch genau wie mein Ding!
    Mein Lieblingsdessert... Hm, gar nicht so einfach. Gegen ein richtig schönes Mousse au chocolat kommt wenig an oder auch gern ein lauwarmer Schokokuchen. :-)
    Liebe Grüße, Becky

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, zum Dessert liebe ich verschiedene Varianten. Ich mag gerne Cremes mit Mascarpone und Obst ins Glas geschichtet, gebackenes aus Blätterteig wie Baklava oder einfach das klassische Mousse au Chocolat. Aber auch das Rezept mit dem Kokos habe ich schon abgespeichert... liest sich sehr vielversprechend und wird am Sonntag nach den Rouladen bei uns zuhause gereicht. (nane_1978@gmx.de) Liebe Grüße Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Oh… Ich möchte auch dieses schöne Buch gewinnen! Mein Lieblingsdessert ist ganz einfach: Vanilleeis mit steirischem Kürbiskernöl und obendrauf noch ein paar geröstete Kürbiskerne! So lecker!

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Quarkspeisen, Tiramisu und Rote Grütze. Dann kann ich nicht nein sagen. Allerdings probiere ich immer Neues und Anderes aus, damit sich die Liste verlängert und keine Langeweile aufkommt. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Charlotta

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Tiramisu , aber mit Kakis ! Mhmm , ganz dolle Lecker :)
    liebe grüße dajana
    ( anajad2267ääätweb.de )

    AntwortenLöschen
  11. Guten Abend!
    Ich liebe Kokos! Ich habe kein lueblingsdessert. Das geht bei mir nach Lust und Laune. Himberren,Kokos,Quark,karamel,feuchtig frisch oder sahnig süss�� ich habe Patrick's wunderbare Buch! Ein tolles Buch! Ich würde es meiner lieben Freundin zum baldigen Geburtstag schenken��schönes we! Vlg Tine
    Sahnebomber at Yahoo Punk de

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Mousse au Toblerone...am besten mit einer Kirschsauce...mhhhhhh. Aber bei diesem Wetter ist mir nach Sommer, Kokos und Patricks Buch!

    AntwortenLöschen
  13. Sibel!
    Das hört sich wirklich verführerisch gut an. Patrick habe ich bei instgram abonniert (wenn man das so sagen kann). und ich bin auch immer hin&weg von seinen Leckereien!
    Mein Lieblingsdessert ist entweder richtig sündiges dunkles Schokoladeneis oder eine frische Portion Quark mit Kompott.

    Liebe Grüße, Lena
    lena23011993@gmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Der Pudding muß traumhaft schmecken . Sieht genial aus. Mein Lieblingsdessert ist Creme brûlee - da kann ich nie nein sagen. Schònes Wochenende - ich schau jetzt mal ob ich fùr den Pudding alles da hätte

    AntwortenLöschen
  15. Hey Sibel! Mir gefällt Patricks Blog auch echt gut, da wäre das Buch genau richtig für mich ;) Mein Lieblingsnachtisch ist selbstgekochter Schokopudding mit dunkler Schokolade. Besser als nur ein Tütchen anrühren :) Viele Grüße von Kerstin (k_krus05@uni-muenster.de)

    AntwortenLöschen
  16. Ich würde gerne auch mitmachen! :) Habe nur gutes über das Buch gehört!
    Liebe Grüße,
    Wolf

    abindenmixerbanane@gmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich steh auf süß, daher mag ich soviel. Aber vanilleeis mit heißer Schokosauce....lecker.
    Susanne
    Sheldmaier@gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe kokos und verfolge schon lange Patricks Blog. Was esse ich gerne, mhhhhhh schwierig aber zu meinen Highlights gehört Magerquark mit Nutella ;) sehr zum Leid meiner Hüften *ggg*


    Liebe Grüsse und ein tolles WE wünscht dir Vanessa (nennabxätgmail.com

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sibel,
    mein Lieblinsdesset ist Creme Caremel.

    Ich würde riesig freuen, wenn ich zu den Gewinnern gehören würde.
    Bei uns gibt's fast jeden Tag eine Süßspeise bzw. Dessert.
    Bestimmt sind da auch genügend neue Anregungen drinnen, die man dann auch gleich testen und posten kann.

    LG
    Geri

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sibel!
    Mein Lieblingsdessert ist immer wieder eine klassische Mousse au Chocolat (nicht vegan, nicht mit Avocado). Damit macht man mich immer glücklich :)
    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  21. Hallo! Ich liebe Rote Grütze (aber am liebsten ohne schwarze Johannisbeeren)! Ich komme aus Norddeutschland und hier ist dieser Nachtisch ziemlich typisch. Leider ist der Rest meiner Familie nicht so ein großer Fan von Beerenfrüchten (wegen der Kerne), aber dann bleibt zum Glück immer mehr für mich übrig ;) Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag! (Bratsen@web.de)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sibel,
    Der Pudding hört sich total super an, den werde ich heute zum Nachtisch machen! Und das Buch würde ich auch sehr gerne gewinnen, da mein Lieblingsdessert, der halbgebackene Whiskey Schokoladenpudding, ebenfalls von Patrick stammt :)
    Liebe Grüße, Chiara
    (Meine Mailadresse schicke ich dir persönlich)

    AntwortenLöschen
  23. Halli Sibel, unser Lieblingsdessert ist Erdbeertiramisu. Wir freuen uns schon auf die kommende Erdbeersaison. Ich drücke mir die Daumen, das ich vielleicht gewinne.LG Siggi

    AntwortenLöschen
  24. Oh, ist das toll! Den mache ich die Tage auch mal, will auch Zuckerschock :-D Das Buch ist tatsächlich großartig, ich liebe es auch schon sehr :-)

    *direinmaldenkopfdrückundschauobduflummiest* Sorry, konnte nicht anders :-D

    LG Marsha

    AntwortenLöschen